Bank- und Kapitalanlagerecht

Sie haben eine Immobilie über den Kredit einer Bank finanziert? Die Immobilie war von Anfang an nichts wert? Dann können Sie ggfs. vom Vertrag zurücktreten und von der Bank Schadensersatz verlangen.

Sie haben Ihr Vermögen in eine von der Bank oder einem externen Vermittler und oder Berater empfohlenes Wertpapier oder ein Gesellschaftsanteil angelegt und haben Sie einen Verlust/anderweitigen Schaden?

Haben die Bank/der Vermittler oder Berater Sie falsch beraten oder falsch und unvollständig aufgeklärt, haben Sie Ansprüche auf Schadensersatz gegen diese Personen.

Wir überprüfen für Sie, ob Ansprüche auf Schadensersatz für Sie bestehen und setzen diese für Sie durch.

« zurück